Offizielle Grundsteinlegung

Am Freitag, 29. Oktober, erfolgte im Kursaal Bern, nachdem die definitive Baubewilligung Mitte letzter Woche eingetroffen war, die offizielle Grundsteinlegung des Umbauprojektes “Kursaal Bern 2012″. Bei schönstem Oktoberwetter erprobten Kursaal Direktor Patrik Scherrer, der Stadtpräsident von Bern, Alexander Tschäppät, Robert Braissant, Teilhaber bei Büro B Architekten und Planer und Daniel Frei, VR-Präsident Kursaal Bern, in Anwesenheit der Medien ihr Geschick als Maurer (v.l.n.r.) .

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>